Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de aha, so ist das...: Ein hoher Preis

Dienstag, 30. November 2010

Ein hoher Preis

An sich finde ich Wikileaks eine interessante Idee. Als verschiedene Dokumente veröffentlicht wurden, welche die teils katastrophalen Zustände und die unglaublichen Vorgänge im Irak und in Afghanistan aufzeigten, konnte ich dem im Interesse der - nicht nur amerkanischen - Öffentlichkeit zustimmen. Das Video, dass den brutalen Angriff von zwei Apache-Kampfhelikoptern auf unbewaffnete Zivilisten zeigt, schockiert mich noch heute.
Was die Leute nun allerdings mit der Veröffentlichung von teils geheimem Schriftverkehr von Botschaften erreichen möchten, ist mir schleierhaft. Ok, wir wissen jetzt, dass die Amis einen recht arroganten Blick auf den Rest der Welt haben und auch, dass sie finden, Merkel sei wie Teflon und dass die Saudis sich wünschten, es ginge dem Iran an den Kragen. Was hat die Welt nun davon, ausser diplomatischen Verstimmungen und allenfalls einer verschlechterten Gesprächsbasis im Nahen Osten?

Keine Kommentare:

Kommentar posten